Spargelrisotto

Spargelrisotto mit getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven

Für 4 Personen

Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
etwas frisch geriebenen Ingwer
250g Carnarolireis oder z.B. Arborioreis
1 dl. Martini extra dry
ca. 400 ml Gemüsebrühe
1 Bund oder 500g grüner Spargel in ca. 1 cm grosse Stücke geschnitten
4 getrocknete Tomaten in Olivenöl in Streifen geschnitten
10 schwarze, halbierte Oliven
geriebenen Parmesan
Salz, Pfeffer

Das Öl in einem Topf vorsichtig erhitzen, dann Zwiebel und Reis darin dünsten, bis er der Reis glasig wird. Den Ingwer und den Knoblauch
hinzufügen, mit dem Martini ablöschen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Unter vorsichtigem, gelegentlichen Rühren
ca. 10-12 Minuten al dente kochen.
Eventuell etwas heisses Wasser zugiessen.
MIt Pfeffer und Salz abschmecken.
Währenddessen den Spargel, die Tomaten und die Oliven
in etwas Olivenöl dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Mischung (einen kleinen Teil für die Deko aufheben)
zu dem Reis hinzufügen und anschliessen anrichten.

Mit Parmesan servieren.