Fenchel, Foeniculum vulgare.

Eine der ältesten Kulturpflanzen des Mittelmeerraums.
In China und Indien als Würz.- und Heilmittel geschätzt.
Auch Bestandteil des Chinaklassikers 5 Gewürzpulver.

In der Küche vielseitig einsetzbar. Passt gut zu
fettreichen Speisen wie Braten und Fischeintöpfen,
aber auch zu Sauerkraut und Gewürzbroten.

Fördert die Verdauung. In Indien kaut man nach dem Essen
die Samen auch, um den Atem zu erfrischen.

Nach Ayurveda senken Fenchelsamen Vata und Pitta.